Von uns durchgeführte Arbeiten:




Wärmeschutz [nach oben]

  • Wärmedämmungsmaßnahmen an baul.- und betriebstechnischen Heizungsanlagen, sowie alle warmführenden Rohrleitungen, Behältern, Armaturen und Industrieanlagen.

  • Hochtemperaturdämmung im Industriebereich.

  • Auslegen von Wärmedämmmaßnahmen an Behältern und Rohrleitungen unter betriebswirtschaftlichen und physikalischen Gesichtspunkten.

  • Konfektionen von Wärmedämmung an Rohrleitungen, Armaturen und Behältern mit Aluminium-, Edelstahl, verzinktem Stahl-, Kunststoffbeschichtete- und Trapezbleche, Kunststoff- und Alu.-Grobkornfolien.

  • Ausführung aller Wärmedämmmaßnahmen im Hochbau, sowie verlegen von Sandwichelemente.

  • Fassadendämmung und Verkleidungen.

  • Dachdämmung Unter- und Aufsparren.

  • Beratung über ökologische Wärmedämmung und Einbau derselben.

  • PUR-Maschinen-Ortschaum (FCKW-frei)

  • Einhaltung der neusten Energieeinsparverordnungen und den europäischen Normen.


Kälteschutz [nach oben]

  • Ausführung von Kälteschutzmaßnahmen an Rohrleitungen, Armaturen und Behältern.

  • Auslegung der Dämmung nach Tauwasserverhinderung oder wirtschaftlicher Dämmdicke.

  • Computerunterstützte Berechnung der vorgesehenen Dämmstoffdicke.

  • Polyrethan-Ortschaum, FCKW-frei als Maschinenschaum unter Blechmantel.

  • Ausführung von Kälteschutzmaßnahmen im Kühlraumbau.

  • Einbau von Kühl- und Tiefkühlraumtüren.

  • Montage von Kühl- und Tiefkühlzellen

  • Vermeidung von Korrosion an technischen Anlageteilen.

  • Ausführung von Kälteschutzmaßnahmen nach der neuen Musterleitungsanlagen-Richtlinie im Brandschutz.


Schallschutz [nach oben]

  • Schalldämmungsmaßnahmen an Aggregaten und Maschinenteilen mit Einhausung, Kapseln oder Schalldämpfern.

  • Schallpegelmessung.

  • Auslegung von Schalldämmkapseln nach individuellen Anforderungen in einer Gesamtkonzeption.

  • Verbesserungen des Schallschutzes im Bereich Hochbau durch abgehängte Decken, Vorsatzschalen und Trennwände.

  • Schalldämmende Maßnahmen an Lüftungsleitungen.

  • Schallschutztürelemente.

  • Maßnahmen zu Regelung der Raumakustik (Nachhallzeiten).


Brandschutz [nach oben]

  • Erstellung von Brandschutzkonstruktionen für Kabelkanäle I + E, Luftkanäle, selbstständige Luft- und Entrauchungskanäle.

  • Brandschutzarbeiten nach der Musterleitungsanlagen-Richtlinie.

  • Abschottung von Brandabschnitten als Weich- und Hartschotts.

  • Rauchabzugsanlagen und betriebliche Schutzeinrichtungen.

  • Auslegung von Brandschutzmaßnahmen an Stahlbauteilen.

  • Brandschutzmaßnahmen im Bereich der Altbausanierung.

  • Aufrüsten von Wänden und Decken auf aktuelle Anforderungen.

  • Montage von selbstbeständigen Brandschutzeinheiten als Wände oder Decken.

  • Einbau von Brandschutzdecken mit einer Beflammung von unten und oben, geschlossen oder mit Fenster-Effekt.

  • Herstellen von Brandschutz-Sonderkonstruktionen.

  • Brandschutzverglasungen als G- und F-Verglasung.

  • Brandschutztürelemente.

  • Service, prüfen und nacharbeiten von Brandschutzkonstruktionen, Schotts und Öffnungen, auch bei Nachbelegung.